Reinigung und Pflege

1. Allgemeine Informationendecoelast® ist ein innovatives Bodensystem, das Verschmutzungen weitgehend vermeidet. Seine Oberfläche ist strapazierfähig und bildet nur wenige Kratzer, sie ist porenfrei und fugenlos, so dass Feuchtigkeit und Schmutz nicht eindringen können. Das reduziert den Reinigungsaufwand und damit die Unterhaltskosten erheblich, weshalb sich decoelast® langfristig als äußerst kostengünstig erweist.
2. SauberlaufzonenInstallieren Sie Sauberlaufzonen hinter den Gebäudeeingängen. Das ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um den Reinigungsaufwand erheblich zu reduzieren.
3. ErstbehandlungZur professionellen Erstbehandlung von decoelast® empfehlen wir das TASKI-Reinigungskonzept von Diversey. Lesen Sie hierzu die Tabelle auf der letzten Seite. Bei der Erstbehandlung von decoelast® wird ein Schutzfilm aufgebracht, der dem Boden einen noch stärkeren Schutz vor Kratzern verleiht und seine Reinigungsfähigkeit zusätzlich verbessert. Diese Erstbehandlung ist optional und bei starker Beanspruchung zu empfehlen.
4. UnterhaltsreinigungJe nach Verschmutzungsgrad wird decoelast® feucht oder nass gewischt.Typ und Dosierung des Reinigungsmittels entnehmen Sie bitte der Tabelle auf der letzten Seite. Bei geringer Verschmutzung kann auch eine Trockenreinigung mit einem Staub anziehenden Mopp erfolgen.
5. ZwischenreinigungDie Zwischenreinigung entfernt stärkere Verschmutzungen, die sich durch die Unterhaltsreinigung nicht entfernen lassen. Bei den decoelast® sollte eine Zwischenreinigung nur selten notwendig sein, natürlich in Abhängigkeit von Art und Intensität der Nutzung. Die Reinigungsmethode und Reinigungsmittel finden Sie in der Tabelle.
6. GrundreinigungDie Grundreinigung entfernt sehr fest sitzenden Schmutz und die Schutzschicht der Erstpflege. Halten Sie sich hierbei genau an die Anweisungen des Reinigungsmittelherstellers um optimale Ergebnisse zu erzielen und Beschädigungen des Bodens zu vermeiden (Tabelle). Nach der Grundreinigung muss decoelast® wieder einer Erstbehandlung unterzogen werden.
7. Retoppingdecoelast® ist äußerst strapazierfähig und langlebig. Kein Bodenbelag der Welt ist jedoch vor langfristig auftretenden Abnutzungs-erscheinungen sicher. Für diesen Fall müssen Sie decoelast® nicht herausreißen und einen neuen Boden installieren. Stattdessen können Sie decoelast® wieder neu versiegeln lassen. Das ist weitaus günstiger als ein neuer Boden. Falls Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns an.
8. ReparaturFalls decoelast® großflächig oder auf an einzelnen Stellen beschädigt wurde, ist dies kein Grund, den Boden vollständig zu entfernen und einen neuen Boden zu installieren. Wir können auf Teilflächen nicht nur das Transparentfinish von decoelast® erneuern, sondern auch die Farbschicht und sogar die elastische Trittschalldämmschicht. Dadurch können Sie Renovierungskosten sparen. Falls Sie hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns an.
9. Zu vermeidenUm Kratzspuren zu vermeiden, sollten Sie keine spitzen, kantigen Gegenstände über den Boden ziehen. decoelast® reagiert empfindlich auf aggressive Lösemittel.

decoelast® Finish I und III:

TASKI Reinigungskonzept von Diversey

Finish I und III
Pflegehinweise für decoelast Finish I und III


Baufeinreinigung

Scheuern mit rotem Pad, anschließend absaugen, spülen, erneut absaugen, trocknen lassen. Produkt: TASKI Jontec 300, Dosierung 3%.

Systemwahl

Die Systemwahl hängt von der Größe, der Fläche, der Nutzung sowie der Grundbehandlung ab.

decoelast® Finish II und IV:

TASKI Reinigungskonzept von Diversey

Beschreibung der Pflege, Finish II und IV
Pflegehinweise für decoelast Finish II und IV


Baufeinreinigung

Scheuern mit rotem Pad, anschließend absaugen, spülen, erneut absaugen, trocknen lassen. Produkt: TASKI Jontec 300, Dosierung 3%.

Systemwahl

Die Systemwahl hängt von der Größe, der Fläche, der Nutzung sowie der Grundbehandlung ab.

Diese Pflegehinweise beruhen auf unseren aktuellen Kenntnissen. Sie befreien den Anwender nicht davon, die Eignung der Reinigungsmittel und –methoden selbst zu überprüfen. Deshalb können aus diesen Empfehlungen keine Haftungsansprüche geltend gemacht werden. Änderungen dieser Angaben bleiben vorbehalten. Fragen Sie deshalb nach der aktuellen Version.

Weitere Informationen erteilt Ihnen Diversey.