everroll® weightlayer Bodenplatten

everroll weightlayer Bodenplatten

Produktdetails

everroll® weightlayer sind besonders robuste, elastische Bodenplatten, die überwiegend im Bereich Schwerhanteltraining und Gewichtheben zum Einsatz kommt. Mit einer Dicke von 43 mm fangen sie starke Stöße auf und absorbieren einen großen Teil der dabei auftretenden Druckwelle.

MaterialPlattenkörper aus PUR-verpresstem Gummigranulat
Dicke43 mm (inkl. 4 mm Nutzschicht everroll®)
Maße Bodenplatten1.000 x 500 mm
Scheinfuge bei 500 mm
Kraftabbaueverroll® multitile hat einen erhöhten Kraftabbau:
44,2 %
Der Wert des Kraftabbaus beschreibt einen relativen Prozentsatz (Betondecke = 0 % Kraftabbau) der Kraft, die bei Einwirkung auf eine elastische Fläche nicht reflektiert wird. Je höher der Kraftabbau, desto weicher die Fläche.
Schlagfestigkeit> 21 Nm
Die Anforderung an Sportböden von 8 Nm ist weit übertroffen
Glanzgrad0,0-0,3 GU (Gloss Unit) in der Variante "edition 4.0"
Trittschallminderung> 21 dB

Einsatzbereiche

everroll® weightlayer Bodenplatten BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH

Crossfit

everroll® weightlayer Bodenplatten BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH

Freihantel


Besondere Eigenschaften

  • Sehr hohe Schlagfestigkeit und Stoßabsorption
  • Ausgeprägte Schutzfunktion für Estriche und sonstige Bodenkonstruktionen
  • Gute Trittschalldämmung
  • Keine störenden Lichtreflexe

Dekore für everroll® weightlayer Bodenplatten

Andere Dekore auf Anfrage erhältlich. 

everroll mycreation - Fitnessboden selbst gestaltet:

Ab einem bestimmten Auftragsumfang stellt BSW Fitnessböden in individuell entworfenen Farbzusammenstellungen und Mustern her. Außerdem fertigt BSW Bodenintarsien nach Kundenwunsch, z.B. Firmenlogos, Bodenwegweiser, Trainingsmarkierungen usw.


Die Farben können drucktechnisch bedingt vom Original abweichen. Deshalb sollte eine Einkaufsentscheidung nur anhand von original everroll® Mustern getroffen werden. Fordern Sie Ihr everroll® Muster bei BSW an. (Vertretbare) Abweichungen in Farbe und Dekor zwischen verschiedenen Produktionschargen sind nicht auszuschließen. Im Regelfall werden nur Bodenbeläge aus einer Produktionscharge geliefert.

Die MVVTB und Anhang XVII Eintrag 50 REACH enthalten Anforderungen an Produkte und Bodenbeläge. Bitte prüfen Sie daher, ob die von Ihnen geplante Verwendung unserer Produkte diesen Vorschriften genügt.