BSW tatami impact

Produktübersicht

Werf- und Falltrainigseinheiten können auf BSW tatami impact sehr gut trainiert werden. Die Matten federn den Aufprall beim Fallen ab, sodass sich der Sportler nicht überfordert. Insgesamt ist die Matte 80 mm dick und besteht aus zwei Schaumstoffschichten. Der Schaumstoff der Oberschicht hat eine Dichte von ca. 240 kg/m² und gewährleistet sicheres Stehen. Die Dichte des Schaumstoffs der Unterschicht beträgt ca. 30 kg/m² und kann damit bei einem schweren Aufprall merkbar nachgeben und Stürze abfedern. Außerdem kann der Kampfsportler sein Wurftraining dort sehr gut vornehmen. Auch für Anfänger bietet die Matte Vorteile: Verletzungen können vermieden und somit Wurf- und Falltraining ausführlich vollzogen werden.

Ihre Maße erlauben es, BSW tatami impact als gesonderte Trainingszone lückenlos in die übrige Mattenfläche zu integrieren.