BSW tatami Judomatten und MMA-Matten

Zuverlässig, vielseitig, langlebig - Judomatten und Kampfsportmatten für Profis

Die hohe Qualität der BSW tatami Judomatten und BSW MMA-Matten ist seit Jahrzehnten den meisten Kampfsportlern ein Begriff. BSW tatami MMA-Matten und Judomatten gehören bei internationalen Meisterschaften genauso dazu wie beim regulären Training im Club oder Verein. Bereits 1972, anlässlich der Olympischen Spiele in München, entwickelte BSW die wegweisenden Eigenschaften seiner tatami Judomatten. Unsere Judomatten setzen seither internationale Maßstäbe und werden bis heute permanent weiterentwickelt. Zusammen mit unseren Partnern haben wir BSW tatami Judomatten und MMA-Matten zu den wahrscheinlich meistverkauftesten Kampfsportmatten weltweit gemacht. Durch die anerkannte Qualität der tatami Judomatten, unseren zuverlässigen Lieferservice und das gute Preis-/Leistungsverhältnis haben wir seit 1972 rund vier Millionen Quadratmeter unserer Matten verkauft. BSW tatami Judomatten und BSW MMA-Matten - das Programm für die Welt des Kampfsports.

Die Judomatten BSW tatami professional vereinen höchste Zuverlässigkeit mit besten sportlichen Eigenschaften und hoher Langlebigkeit. Diese Judomatten bietet eine ideale, durch langjährige Erfahrung austarierte Balance zwischen festem Untergrund - damit der Judoka beim Kampf oder Training nicht einsinkt - und Fallschutz, denn die Aufprallhöhe beim Judo kann bis zu zwei Meter betragen. Materialmängel einer Judomatte können hier schlimme Folgen haben. Die BSW tatami professional Judomatten liegen absolut fest und verrutschen nicht - Weltmeister verlassen sich auf die Sicherheit unserer Judomatten. Die "Reisstrohprägung" ihres Bezugsstoffs bietet idealen Halt für Barfußkämpfer. Beim Kampf im Liegen bietet diese klassische Judomatte genug Widerstand zur Unterstützung schneller Bewegungen und federt Stöße optimal ab.
Anwendungsgebiete
Wettkampf und Training von Judo und allen Griff und Wurf dominierten Kampfsportarten auf Profiniveau.
Die Judomatte BSW tatami training zeichnet sich durch ihren erhöhten Kraftabbau aus und ist deshalb ideal für ungeübte Sportler geeignet. Diese weicheren Judomatten helfen Verletzungen zu vermeiden, dienen dem Erlernen von Falltechniken und federn auch unkontrollierte Stürze ab. Vor allem Kinder profitieren von dieser Judomatte, da sie auch auf den Aufprall von Sportlern mit geringem Körpergewicht angemessen reagiert. Zugleich gewährleisten die BSW tatami training Judomatten leichten Personen ausreichend Trittsicherheit.
Anwendungsgebiete
Training von Judo und allen Griff und Wurf dominierten Kampfsportarten.
Werfen und Fallen benötigt intensives Training um es gut zu beherrschen. BSW tatami impact Judomatten wurden entwickelt, um Werf- und Fall-Trainingseinheiten zu erleichtern. Dementsprechend sind BSW tatami impact Judomatten darauf ausgerichtet, den Aufprall beim Fallen so abzufedern, dass die Kampfsportler sich nicht überfordern. Die Judomatte ist 80 mm dick und setzt sich aus zwei Schaumstoffschichten zusammen. Die oberste Schicht besteht aus Schaumstoff mit einer Dichte von ca. 240 kg/m³. Sie entspricht damit der üblichen Härte der meisten BSW tatami Kampfsportmatten und gewährleistet sicheres Stehen. Die zweite, untere Schicht ist dagegen ein weicher Schaumstoff von nur ca. 30 kg/m³. Sie gibt bei starkem Aufprall deutlich nach, federt Stürze stark ab und erlaubt es den Trainierenden, das Wurftraining zu intensivieren. Anfängern helfen diese Judomatten Verletzungen zu vermeiden. Wurf und Fall können vollständig mit dieser Matte ausgeführt werden.
Anwendungsgebiete
Training von Judo Wurf- und Falltechniken
Bei Tae Kwon Do und anderen Schlag und Tritt dominierten Kampfsportarten vollziehen sich die meisten Bewegungen im Stehen. Dementsprechend muss diese Kampfsportmatte sicheren Stand bieten, Schrittbewegungen und Sprünge dürfen durch einen zu weichen Untergrund nicht gehemmt werden. Kommt es zu einem Fall, muss die Kampfsportmatte diesen jedoch angemessen abfedern. Mit 25 oder 30 mm Dicke legt die Matte ihren Schwerpunkt auf Stürze aus relativ geringer Höhe.
Anwendungsgebiete
Wettkampf und Training von Tae Kwon Do, Karate, Kickboxen, Kung Fu.
Die BSW tatami special Kampfsportmatte bildet den Gegenpol zur weichen Trainingsmatte. Ihre zwei deutlich höheren Schaumstoffdichten bilden einen festen, standsicheren Untergrund. Ihre Kraftabbauwerte liegen mit ca. 69 % zwischen denen der BSW tatami professional Matte und einem weichen punktelastischen Sportboden, dessen Kraftabbau nach Norm über 50 % liegen muss. Die relativ harte Kampfsportmatte bildet damit für Tritt- und Schlagtechniken sowie für schnelle Schrittfolgen, wie z. B. im Kung Fu oder Kendo eine sichere Basis.
Anwendungsgebiete
Training von Karate, Tae Kwon Do, Kung Fu und allen anderen sonstigen Tritt- und Schlagtechniken.
BSW tatami grab and kick ist die vielseitige Kampfsportmatte für Griff, Wurf, Tritt und Schlag kombinierende Kampfkünste wie Jiu Jitsu und Hapkido. Sie bietet sicheren, rutschfesten Stand und Schritt, federt mittelhohe Würfe ab und unterstützt die aufliegenden Körperpartien bei Bodengriffen. Die Vielseitigkeit wird durch ihre geringe Dicke von 25 mm in Kombination mit der Schaumstoffdichte der Judomatte BSW tatami professional von ca. 240 kg/m³ erreicht. So werden Sprünge und Fälle mit geringer bis mittlerer Aufprallenergie zuverlässig gedämpft. Der Kraftabbau der Kampfsportmatte ist dabei relativ gering, um sicheren Stand und Schritt zu gewährleisten.
Anwendungsgebiete
Training von Jiu Jitsu, Hapkido und allen sonstigen Kombinationstechniken von Schlag, Tritt, Griff und Wurf.
Mixed Martial Arts stellen höchste Anforderungen an die Kampfsportler und diese an ihr Equipment. Die BSW MMA professional Kampfsportmatte schafft den idealen Boden für Wettkämpfe auf höchstem Niveau. Die Elastizität von dieser MMA-Matte ist austariert auf die Vielfältigkeit aller involvierten Kampftechniken. Die Matte bietet festen Stand bei Sprawl und Brawl und federt Stürze ausreichend ab. Sie schont den Körper beim Bodenkampf, ist jedoch fest genug, um die Bewegungen nicht zu behindern. BSW MMA professional ist mit einem unstrukturierten aber dennoch rutschfesten Vinylstoff überzogen, der die nackten Hautpartien bei no Gi Ausrüstung vor Mattenbrand bewahrt.
Anwendungsgebiete
Mixed Martial Arts, Wettkampf und fortgeschrittenes Training.
BSW MMA training ist weitgehend identisch mit der professional MMA-Matte, besitzt jedoch einen weicheren Schaumstoffkern. Damit federt sie Stürze stärker ab und schont den Körper beim Clinch Fight und Submission Grappling etwas mehr. Der Bezugsstoff und die Unterseitenkaschierung sind die gleichen wie bei der professional Matte.
Anwendungsgebiete
Mixed Martial Arts, Ausbildung und fortgeschrittenes Training.
BSW combat ist die Matte für die ernsthafte Nahkampfausbildung von Sicherheitskräften. Ihr Schaumstoffkern entspricht dem der BSW MMA professional Matte und bietet damit Schutz und Festigkeit in ausgewogener Form auf dem Niveau geübter Kämpfer. Ihr Bezugsstoff ist besonders dick und strapazierfähig und erlaubt das Training mit Einsatzausrüstung und Kampfstiefeln. Die Oberfläche ist nicht strukturiert, verhindert dementsprechend Mattenbrand und lässt sich leicht reinigen.
Anwendungsgebiete
Nahkampfausbildung von Sicherheitskräften, anspruchsvolle Selbstverteidigungskurse.