Regupol® Sicherheitsböden für Schießanlagen

Das System zum Schutz vor Querschlägern

Regupol® Sicherheitsböden und Wandverkleidungen für Schießanlagen bieten optimalen Schutz vor Querschlägern, Rückprallern und Geschosssplittern. Die Geschosse dringen in das elastische und hochfeste Material ein und können nicht mehr aus ihm austreten. Die Regupol® Sicherheitselemente und –böden wurden speziell für den Einbau in Schießanlagen von Polizei, Militär und Sicherheitsdiensten entwickelt. Ob im Innen- oder Außenbereich, ob auf Schießbahnen mit einer Hauptschussrichtung oder in 180°-Schießanlagen – Regupol® Sicherheitselemente erfüllen seit fast 40 Jahren die Qualitätsanforderungen, die an diese Produkte gestellt werden. Die Regupol® Sicherheitsböden und Wandverkleidungen absorbieren sämtliche Geschosstypen und Kaliber und sind auch bei intensiver Nutzung sehr verschleißfest. Zahlreiche Schießanlagen von Sicherheitskräften in der ganzen Welt belegen die kompromisslose Qualität der Regupol® Sicherheitsböden und Wandverkleidungen.

Der Sicherheitsboden Regupol® FH bietet optimalen Schutz vor Querschlägern von Geschossen bis 7000 Joule. Der elastische Oberflächenbelag besteht aus dreifach geschichtetem Polyurethan und einem verschleißfesten Oberflächen-Finish. Er wird durch BSW-Fachpersonal vor Ort flüssig aufgebracht, um optimale Qualität zu gewährleisten und eine fugenlose, ebene Oberfläche herzustellen. Die Basisschicht des Bodens besteht entweder aus Platten, die aus PUR-gebundenem Gummifasermaterial hergestellt sind, oder aus Regupol® Bahnenware. Seine Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischen Einwirkungen verleiht dem Boden jahrzehntelange Haltbarkeit. Der Boden ist in zahlreichen unterschiedlichen Farben lieferbar.
Anwendungsgebiete
In Schießanlagen, Innenbereich.
Diese Regupol® Wand- und Deckenverkleidung von BSW verhindert zuverlässig die Rückkehr der eingedrungenen Geschosse in den Raum. Neben den Geschoss absorbierenden Eigenschaften zeichnen sich die Elastikplatten durch hohe Verschleißfestigkeit, Witterungsunempfindlichkeit und ihre schalldämmende Wirkung aus. Sie eignen sich für den Einsatz im Innen- und Außenbereich.
Anwendungsgebiete
In Schießanlagen, Innen- und Außenbereich. Zur Verkleidung von Wänden, Decken, technischen Anlagen, sonstigen Einbauten.
Die Regupol® Elastikplatte RG 520 wurde speziell zum Auffangen von Geschossen entwickelt, die bereits stark verlangsamt sind, z. B. im Bereich der Frontverkleidung des Kugelfangs. Ihre Materialdichte lässt Geschosse mit geringer kinetischer Energie eindringen und verhindert zuverlässig Rückpraller.
Anwendungsgebiete
In Schießanlagen, Innen- und Außenbereich. Zur Verkleidung von Wänden, Decken, technischen Anlagen, sonstigen Einbauten.
Regupol® Schießblöcke werden im Kugelfang und zum Schutz von Einbauten verwendet. Sie lassen sich verschieden tiefengestaffelt verbauen und bieten damit zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Dadurch können Geschossfänge den jeweiligen Anforderungen entsprechend konzipiert werden. Alternativ zu den Schießblöcken lassen sich auch Sonderkonstruktionen aus Regupol® Elastikplatten montieren.
Anwendungsgebiete
Für Kugelfänge und temporäre Aufbauten zum Schutz vor Querschlägern und Splittern.
Der Regupol® Splitterschutzvorhang absorbiert Rückpraller und Geschossteile bei den verschiedensten Kugelfangkonstruktionen. Er besteht aus abgehängter Bahnenware, die in verschiedenen Stärken und Längen geliefert wird.
Anwendungsgebiete
Absorbiert Rückpraller und Geschossteile bei den verschiedensten Kugelfang-Konstruktionen.
Regupol® Verbundpflaster aus PUR-gebundenen hochwertigen Gummifasern/-granulaten für den Außenbereich. Regupol® Verbundpflaster besteht aus kompakten Formstücken mit guter Verbundwirkung. Es eignet sich ideal als Bodenbelag für Zuwege, Schützenstände usw. Durch seine außerordentliche Belastbarkeit trägt es selbst Fahrzeuge, auf Außenflächen trocknet es nach einem Regenguss schnell wieder ab. Es lässt sich übergangslos mit Behaton-Betonpflaster kombinieren.
Anwendungsgebiete
Ideal als Bodenbelag für Zuwege, Schützenstände usw.