Können die vorgefertigten Regupol® Elastikschichten der Kunststofflaufbahnen Regupol® AG und PD im Kurvenbereich „herumgezogen“ werden, ohne dass sie sich hochwölben?

Ja, bei den Standardradien von Rundlaufbahnen ist die Spannung in den einzelnen Elastikbahnen sehr gering und wird im Übrigen von dem speziell für diese Anwendung entwickelten Polyurethanklebstoff neutralisiert. Die Bahnen liegen sicher und dauerhaft fest auf dem Boden. Bei Radien unter 25 m werden die Bahnen passgenau eingeschnitten. Dies hat jedoch keine Bedeutung, da die vor Ort aufgebrachte Beschichtung die absolut höhengleich eingebauten Fugen überdeckt. Der Standardradius einer Rundlaufbahn beträgt jedoch ohnehin 36,5 Meter.