Wie lange hält eine Regupol® Kunststofflaufbahn bei normaler Nutzung?

Eine Regupol® Kunststofflaufbahn ist sehr langlebig. Einmal installiert, muss sie über Jahrzehnte nicht ausgetauscht werden. Wie bei allen Böden treten auf ihrer Oberfläche irgendwann Abnutzungserscheinungen auf. Nach etwa 10-12 Jahren kann es deshalb nötig sein, dass ihre Nutzschicht zumindest teilweise erneuert werden muss. Dabei bleibt der Großteil der Bodenkonstruktion – die Elastikschicht und die Tragschicht – jedoch erhalten. Die Teilsanierung einer Regupol® Kunststofflaufbahn ist also deutlich kostengünstiger als ihr Neubau. Die Elastikschichten von Regupol® Kunststoffbahnen behalten ihre elastischen Eigenschaften selbst über Jahrzehnte. Zur Erhaltung der Funktionalität und der Ansehnlichkeit einer Regupol® Kunststofflaufbahn ist eine regelmäßige Reinigung sehr hilfreich.