Recoflex®

Technische Details

Minimale Innenradien bei folgenden Materialkombinationen

(laut Claudio Waldesbühl, Technikerschule Zug)

Materialkern 18 mm Recoflex

BeplankungKlebstoffAnwendbar
MDF 4 mm zweiseitig1K-Polyurethankleber (Schaumleim)bedingt, ab Radius 300 mm
MDF 4 mm + Kunstharz 1 mm1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 300 mm
Topan 6 mm, einseitig1K-Polyurethankleber (Schaumleim)bedingt, ab Radius 130 mm
Topan 6 mm, zweiseitig1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 130 mm
Kunstharz 1 mm, zweiseitig1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 70 mm
Furnier 0,8 mm, zweiseitig1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 50 mm
Furnier 0,8 mm, zweiseitigFurnierleimja, ab Radius 50 mm
Topan + Kunstharz 1 mm1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 130 mm
Kunstharz 1 mm (außen) + Furnuer 0,8 mm (innen)1K-Polyurethankleber (Schaumleim)ja, ab Radius 50 mm

Anbringung von Beschlägen

(laut Claudio Waldesbühl, Technikerschule Zug)

furnierte Recoflex-Platten

VerbindungAusführungBewertung
Griffvon außen auf Recoflexgut, auch bei Verschraubung außen
Topfbandgeschraubtgut
Topfbandgeschraubt und verklebtsehr gut

Widerstand gegen axiales Ausziehen von Schrauben

(laut Claudio Waldesbühl, Technikerschule Zug)

beplankte Recoflex-Platten

Recoflex, Furnier, Schaumleim210 NEN 320/93
Recoflex, 4 mm MDF, Schaumleim400 N
MDF-Platte, 19 mm1.200 - 1.600 NEN 320/93
19er Spanplatte, weiß beschichtet469 N

Widerstand gegen axiales Ausziehen von Topfbändern, geschraubt

(laut Claudio Waldesbühl, Technikerschule Zug)

beplankte Recoflex-Platten

Recoflex, Furnier, Schaumleim231 N
Recoflex, 4 mm MDF, Schaumleim485 N
MDF-Platte, 19 mm429 N
19er Spanplatte, weiß beschichtet514 N

Abreißtest auf geleimter Oberfläche

(laut CATAS, Italien)

Recoflex beidseitig beschichtet mit HPL-Kunststofflaminat0,86 Mpa
Recoflex beidseitig beschichtet mit Holzfurnier0,91 Mpa
MPF-Platte>1,2 Mpa

Verbindungstechniken

Fast alle gängigen Verbindungstechniken erzeugen bei Recoflex zuverlässige Festigkeiten, ggfs. mit PU-Schaumleim unterstützen.

Prüfkörper: MDF-Platte, Spanplatte, Recoflex furniert mit Kirschbaum jeweilige Verbindung pro Serie: MDF-Recoflex, Spanplatte-Recoflex, Recoflex-Recoflex

VerbindungAusführung Bewertung
Lamello 90°verleimtunverleimtgut
Lamello 45°verleimtunverleimtgut
Dübel 90°verleimtunverleimtgut
Dübel 45°verleimtunverleimtgut
Geschraubt 90°verleimt gut
Geschraubt 90° unverleimtakzeptabel
Geschraubte Fläche Vorzuziehen sind Schrauben mit durchgehendem Gewinde
Geschraubt 90° Vorteil Recoflex bei Randzone gegenüber MDF
Stumpf 90°verleimtunverleimtgut
Stumpf 45°verleimtunverleimtgut
Stumpf Hirnverleimt gut, auch ohne Dübel
Stumpf Flächeverleimt (roh) Auchtung bei Recoflex: Recoflex-Leimfeuchte